5 thoughts on “Vogelpark Walsrode

  1. In der Tat ist der Vogelpark Walsrode immer wieder interessant. Meine Frau und ich haben dort schon sehr oft fotografiert. Was in Tierparks und Zoos immer wieder eine Herausforderung ist, so zu fotografieren, dass man nicht sofort sieht, wo die Fotos entstanden sind. Im Hintergrund hat man oft mit Zäunen und Gittern zu kämpfen, die leider in der Unschärfe nicht immer verschwinden. Oder die Tiere befinden sich hinter engmaschigen Gittern. Mit dem Objektiv ganz nah ran zu gehen, führt auch nicht unbedingt zu zufriedenstellenden Ergebnissen. Deswegen ist die Freiflughalle für Fotografen ja so interessant.

  2. Mein jüngster Sohn schwärmt immer vom Vogelpark. Wenn ich deine Fotos sehe, lohnt sich ein Besuch. Das sind ganz tolle Aufnahmen!

    1. Ja, kann es auf jeden Fall empfehlen. Waren mehrere Stunden dort unterwegs und gerade weil man viele Tiere auch frei beobachten kann oder mit in den „Käfig“ darf, ist es eine einmalige (Foto-)Gelegenheit. Dazu ein sehr unterhaltsame Flugshow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.