Strassenbahn in Bewegung

"nasse Ansicht"

Bilder einfangen braucht Geduld, insbesondere das Einfangen, wenn es sich bewegt … Blende, Zeit, Entfernung …ah die Linie 3 … click … Mist … warten ….

… prima 1/4sec, die Waggons sind zu sehen und durch die Fenster gibt es auch noch was zu sehen …

…. die Zeit vergeht wie im Fluge, wenn es nicht so kühl wäre … halt’ das Januarthema

Von Thomas Bierstedt

Von der Agfa Silette LK, als Kind vom Großvater bekommen, über eine russische Zenit in meiner Jugend, und eine Praktika bin ich schließlich bei Olympus in der analogen Fotografie gelandet. Mit der digitalen Fotografie habe ich lange gefremdelt. 2015 habe ich aber mit einer Olympus Systemkamera (M4/3 System) ernsthaft mit der digitalen Fotografie angefangen. Mittlerweile nutze ich neben Olympus  auch neuerdings Fuji für meine Bilder. Ich kann mich nicht für ein System entscheiden, Fuji oder M4/3 und solange ich das nicht muß, mache ich das auch nicht. www.500px.com/tbierstedt

0 0 Abstimmung
Bewerte den Beitrag
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Robert

Super Auswahl (sogar noch lustig!) – Danke!

Torsten Berg

Danke für diesen (auch erfrischend anders) geschriebenen Beitrag. Kurz und prägnant erlebt man so die Gedanken eines Fotografen beim Anfertigen seiner Kunstwerke mit!

Besonders gefallen mir die Bilder “in Bewegung” und “bike & ride”.