Lichtertreiben 19/20

Zuerst war ich ein wenig enttäuscht vom Begin des Lichtertreibens in diesem Jahr. Ich habe zuerst nur einige Kostüme gesehen, die ich schon vom letzten Jahr kannte. Das hat sich aber schnell geändert. Denn nach und kamen immer neue Kostüme auf die Strasse. Ganz besonders begeistert hat mich eine überraschende Interpretation des Themas „Lichtertreiben“. Auf einen kleinen Wagen haben zwei Künstler einen kleinen Generator und einen Over-Head Projektor gestellt. Mit dem haben sie sich Hauswände gesucht und unter Verwendung von Utensilien, wie Farbfolien, Masken, Gegenstände, oder Sand, in schneller Folge Bilder kreiert. Das ganze untermalt von schepperndernden Soundtrack, der ein wenig an Stummfilmmusik erinnerte. Aber auch sonst waren die sehr phantasievollen Kreationen ein Genuß.

 

Schreibe einen Kommentar