Bericht über unser Oktobertreffen 2018

Wir trafen uns wieder in “grosser” Runde mit 18 Mitgliedern. Zusätzlich waren auch noch 2 neue Interessierte dabei.

Folgende Themen haben wir besprochen:

  • Nutzung Webseite
    • Thomas Pape neu als Mitglied anlegen (Thomas-P) – noch offen – hierfür fehlt noch eine gültige email-Adresse
    • Bearbeitungsstand alte Beiträge – es sind noch einige alte Beiträge zu bearbeiten (oder zu löschen)
    • die Einwillung zum Datenschutz fehlt noch von einigen Mitgliedern
  • Beitrag Tipps und Tricks Lightroom vom Thomas Müller
    • Arbeitsblatt wird zur Verfügung gestellt – noch offen
  • Bremen 4 Kalender generell und Beteiligung
    • Kalender für Fotografen werden von RB4 gestellt; zusätzliche Kalender müssen in den genannten Verkaufsstellen extra gekauft werden
    • für das Novemberbild werden noch Beiträge gesucht
    • für 2020 wird RB4 wahrscheinlich das Format wieder ändern, um mehr Einsendungen zu erhalten
    • Führung durch Bremen Vier für die Fotogruppe anfragen (TB)
  • Bremen 4 Kalender Oktober
    • Kalenderbilder für Oktober: die eingereichten Fotos wurden an RB4 weitergeleitet
  • Bremen 4 Kalender November
    • Bilder werden bis zum 27.10. benötigt; Voting erfolgt über Webseite bis 27.10.
  • Infos zur Aufstellung:
    • Aufhängung: Spiegelung und Wellung der Bilder (das Wellige ist besser geworden, aber nicht ideal); Empfehlung für folgende Bilder beim Austausch, diese kaschieren zu lassen.
    • Ablauf für den Austausch: Termin zur Organisation 29.10.18 Novazena 19 Uhr; Tisch bestellt Ullrich
  • Planung einer neuen Ausstellung – Planung im Frühjahr / Sommer 2019
  • Planung eines Kalenderprojektes on demand – in Planung durch weitere Projekte
    • Beispiel Thema: Erkennst du das wieder?
  • Langfristiges Thema suchen und dieses zum Beispiel für eine Ausstellung verwenden (Bsp. Arbeitsstätten, Kinder); Hannelore schreibt Zusammenfassung;
  • RAW-Bearbeitung:
    • es soll ein RAW-Foto zur Bearbeitung durch alle Mitglieder zur Verfügung gestellt werden
    • Vorschläge der Mitglieder für ein RAW-Foto; aus diesen Vorschlägen werden wir in der Gruppe das zu bearbeitende auswählen

NACHTRAG:

Bitte beachtet bei einem Upload für das Mitgliederbild, dass die Breite 180 (px) beträgt. Für die in der Zwischenzeit neu eingestellten Profilbilder: könntet ihr das noch einmal ändern? Sonst sieht die Übersicht einfach doof aus …

2 Gedanken zu „Bericht über unser Oktobertreffen 2018

Schreibe einen Kommentar