Termin: 15.5.18

Dabei waren: Heike, Thomas O, Frauke, Thomas M, Ottmar, Martin (neu), Thomas P, Frank A, Ulrich C, Robert

Themen:

1. Vorstellungsrunde

2. Auswahl der Radio-Bremen-vier – Bilder

Aus spannenden und bis zuletzt offenenen Auswahlrunden gingen zuletzt als Sieger hervor:

  • Gedankenverloren (Thomas M.)
  • Hafenromantik (Thomas M.)
  • Bremer Originale (Frauke H.)
  • Feierabendverkehr (Torsten Berg)

3. Ausstellung in 2018 – ja oder nein?

– Rückblick auf alte Entscheidung (wann, warum, welche bisherigen Argumente pro und contra)

– Rückblick auf die Vorbereitungsarbeiten der ersten Ausstellung (Öffentlichkeitsarbeit etc)

– neue Argumente:

  • geringerer Vorbereitungsaufwand wäre auch möglich
  • Stellenwert der alten Entscheidung: ist die definitiv und bindend, oder können sich neue Meinungen / Argumente bilden?
  • Einschub: die Konditionen der denkbaren „Novazena“ – Ausstellung:
    • Adresse des Lokals: www.novazena.de
    • Zeitraum für eine mögliche Ausstellung: 4 Monate ab Sept. / Oktober
    • Anzahl Bilder: 8-10 Bilder (unterschiedlicher Größe?)
    • Entscheidung erforderlich bis wann: Juni-Treffen
  • JedeR sollte eine Chance auf Ausstellungsplatz haben – das wäre auch trotz der geringen Zahl hängbarer Bilder möglich, da der Ausstellungszeitraum recht lange ist. Es wäre also möglich, „unterwegs“ Bilder der Ausstellung auszutauschen
  • weitere denkbare Locations für Ausstellungen: Fundamt (Thomas O); KussRosa (Heike); Gastfeld (Robert)

– Schlussendlich: die Diskussion ist nach wie vor offen. Da Viele heute nicht da waren, die Bitte: bis zum Juni-Treffen eine Meinung zu pro / contra Ausstellung bilden, vielleicht auch Ideen zur Berücksichtigung der vielfältigen Argumente entwickeln.

4. Fotos gucken

  • Bühnenportraits (Bassistin im Meisenfrei, Thomas O)
  • Vlieland (Landschaftsbilder, Ottmar),
  • Bunker und Hafen (Architektur, Thomas M)

5. Kooperation:

Eine Fotogruppe aus BHV hat Interesse an einer Kooperation mit uns; denkbare Felder könnten sein gemeinsame Foto-Ausflüge bzw. Austausch von jeweils organisierten Foto-Terminen (also die Öffnung für Gäste).

6. neuer Ausflugs-Termin: – Rhododendron-Park!

am: 23.5. 19:00;

Anfahrt: Linie 4 Haltestelle Bürgermeister Spitta Allee;

Treffpunkt: Eingang Botanika;

7. Hinweis:

Von Torsten kommt telegraphisch die Bitte, „Bunker-Best-of“ – Bilder an Torsten zu schicken bzw auf die Website stellen, um die Bilder an den Bunkerbesitzer weiterleiten zu können.

8. Anmerkungen zu Website:

  • der „Neuer Beitrag ist erschienen“ – Mail-Service funktioniert anscheinend nicht stabil
  • die Ansicht „großer Bilder“ geht unter bestimmten Bedingungen nicht. (Betrachter ist angemeldet / nicht angemeldet – Details dazu bei Thomas O)

Allen viele gute Foto-Momente!

Und tschüss

(Robert)

Letzte Artikel von Robert (Alle anzeigen)

3 thoughts on “Bericht über unser Mai – Treffen

  1. Hallo zusammen,

    erst einmal Danke an Robert für den Bericht. Folgende Anmerkungen habe ich dazu:

    2. Auswahl der Radio-Bremen-vier – Bilder
    Da anscheinend zwei Bilder des gleichen Fotografen nominiert sind, gilt lt. unseren Regularien nur das mit den meisten Punkten und es rücken die Fotos der anderen Fotografen auf. Bitte die Bilder dann am mich zur Weiterleitung an RB4 senden.

    8. Anmerkungen zu Website:
    der „Neuer Beitrag ist erschienen“ – Mail-Service funktioniert anscheinend nicht stabil
    – bei wem bzw. wer erhält keine Benachrichtigung? Evtl. sind hier die Mails im Spamordner gelandet oder es ist eine falsche Email-Adresse im Profil hinterlegt.
    die Ansicht „großer Bilder“ geht unter bestimmten Bedingungen nicht. (Betrachter ist angemeldet / nicht angemeldet – Details dazu bei Thomas O)
    – um welche Beiträge geht es? Evtl. wurden die Bilder nicht in einer Galerie veröffentlicht oder sind nur als Vorschaubild eingestellt

    Bitte bei solchen „Fehlern“ immer genaue Angaben machen. nicht selten steckt dahinter nur falsches Handling.

    Beste Grüsse

    Torsten

    1. Hallo Torsten,

      zu RB4: sind die „Regularien“ die von RB4 oder von uns formuliert? Im ersten Fall hätten wir ein Problem, im zweiten Fall sollten wir uns flexibel zeigen: bei 5 Fotos von 3 FotografInnen ist eine regulariengemäße Auswahl von 4 Fotos sonst schwierig… ;-)
      Gruß Ro

    2. Hey Torsten,

      zum Thema“Große Bilder“ hat mich einige Zeit vor dem Mai-Treffen Thomas O. angerufen; das hat er wohl vergessen zu erwähnen. Ich meine mich zu erinnern, dass es um seinen Beitrag aus der Bunker-Session ging. Bei dem Telefonat stellte sich heraus, dass er seine Fotos über das Programm „IrfanView“ auf 400K verkleinert, um es auf unserer website hochladen zukönnen. Ich habe das Problem anhand seines Beitrags nachvollzogen. Meine Vermutung: Es liegt an IrfanView. Meine Empfehlung (ich weiß nicht, ob er das umgesetzt hat): Den Beitrag komplett löschen, die RAW-Dateien mit einem Fotobearbeitungsprogramm wie z.B. Lightroom mit der für die website erforderliche Maximalgröße in JPEG zu konvertieren und neu hochzuladen. Danach habe ich nix mehr von ihm gehört.

      Zum Thema „Mail-Info bei neuen Beiträgen“: In der Tat, das hat nach unserem Apriltreffen, wo Du das ja schon mal aufgenommen hattest, vorübergehend funktioniert. Aber einige Tage später klappte es schon wieder nicht mehr (zumindest bei mir). Auch im Spam-Ordner landet nix; das kontrolliere ich reegelmäßig. Insgesamt finde ich das aber nicht kriegsentscheidend; man muss ja nur regelmäßig auf unsere Seite gehen; dann sieht man ja die neuen Beiträge.

      Schöne Pfingsttage, Ullrich A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.