Informationen folgen

Es kann zu Terminveränderungen kommen!

Torsten Berg

Torsten Berg

Optimist mit Lebenserfahrung, Abenteurer, Naturschützer, Forstarbeiter, Logistiker, Journalist, Eurovisionär, Sammler, Schriftsteller, Künstler ...
Torsten Berg

Letzte Artikel von Torsten Berg (Alle anzeigen)

One thought on “Monatstreffen Mai

  1. Weil ich Dienstag ja nicht dabei sein kann, möchte für hier noch etwas ergänzen dazu, warum ich es besser finde, mit der Ausstellung lieber bis zum nächsten Jahr zu warten:
    Mir geht es überhaupt nicht darum, jede sich bietende Gelegenheit zu ergreifen möglichst viel meiner eigenen Werke zu präsentieren, sondern für mich steht im Vordergrund mit euch als Gruppe etwas in aller Gelassenheit zu entwickeln. Für mich ist Fotografieren eine Freizeitbeschäftigung und da hätte ich Spaß dran: sich gemeinsam ein interessantes Thema zu geben, jeder fotografiert dazu in Ruhe aus seiner persönlichen Sichtweise, wir schauen uns die unterschiedlichen Ergebnisse an, wählen zusammen aus, diskutieren darüber…
    Ich schätze besonders das Zwischenmenschliche in unserer Gruppe und glaube, dass ein gemeinsames Ausstellungsprojekt das Gruppengefühl stärken wird, vorausgesetzt wir geben uns ausreichend Zeit für die Vorbereitungen, die trotzdem umfangreich bleiben werden, auch wenn wir uns entscheiden den Aufwand an sinnvoller Stelle zu reduzieren. Jedoch die Mühe geringer zu halten dadurch, dass wir unüberlegt schnell irgendwas nicht aufeinander abgestimmtes präsentieren, wird unserer Gruppe nicht gerecht, finde ich.
    Und was Gelegenheiten angeht auszustellen, sind unsere Möglichkeiten meiner Erfahrung nach gar nicht so gering und wir bräuchten deswegen nichts übers Knie zu brechen. Jedem von uns fallen vielleicht mehrere geeignete Orte ein, an denen man mal nachfragen könnte. Manche sind sogar froh, wenn wir bei ihnen unsere Fotos präsentieren und kommen uns entgegen, was den Zeitraum betrifft. Bei Roland im Paganini mit unserer aktuellen Ausstellung ist es jedenfalls schon mal so. LG Raymond

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.