Duhner Wattrennen 2019

Das Duhner Wattrennen wird seit 1902 ausgetragen; damals kamen schon 8.000 Besucher. Nach Angeben des Veranstalters waren es in diesem Jahr stolze 18.000 Menschen. Renate und ich waren zwei davon; wir hatten uns spontan verabredet.

Ausgetragen wird das Rennen bei Niedrigwasser im Watt vor Duhnen bei Cuxhaven. In elf Trab- und Galopprennen starteten insgesamt 130 Pferde und kämpften um insgesamt 28.000 Euro Preisgeld.

Für den Hobbyfotografen gibt’s nicht so fürchterlich viel zu holen: Zwar war die Rennstrecke in diesem Jahr noch 30 m näher am Deich, aber zu weit war es trotzdem. Darüber hinaus störten die in der Mitte der Rennstrecke abgestellten Rettungswagen, die bunt gekleideten Pressefotografen und die zahllosen Begrenzungen.

Spaß gemacht hat’s trotzdem …

Ach so: Alle Zahlenangaben habe ich dem Weser Kurier vom 26.08.2019 entnommen. Näheres zum Duhner Wattrennen ist unter https://www.duhner-wattrennen.de/besucherinformation zu erfahren.

2 Gedanken zu „Duhner Wattrennen 2019

Schreibe einen Kommentar